Zu den unendlichen Weiten + Tiefen des Bewusst-Sein III


Es ist der richtige Zeitpunkt um diesen Blog abzuschliessen. Der gleiche Beitrag erscheint in meinem neuen Blog «im Lichten».

Von der Meta-Ebene (Vogel-Perspektive) aus melde ich mich gerne wieder zu Wort. Dabei werden vor allem die Themen «besser Leben», «Bewusst-Sein» und «Kreatives (Soziales)» im Vordergrund stehen. Bei alledem sollten wir unsere Vorkämpfer für eine bessere Welt ehren – sie haben uns allen geholfen.

Super Gesundheits-Tipps, Nachruf!
Das Montauk Projekt – Sehr geheim und sehr gefährlich
Paralleluniversen könnten bizarre Quantenphänomene erklären

————— im Dichten gelten andere Regeln —————

Viele sprechen vom «göttlichen» Plan, den wir nicht stören dürften. Dies ist in meinen Augen nur eine billige Ausrede um keine Verantwortung übernehmen zu müssen: Im Grundsatz sollten die Interessens-Gruppen gleich lange Spiesse anstreben – ansonsten wird das Resultat verfälscht sein. Demgegenüber stimmt es sehr wohl, dass die einstrahlenden Energien unser Bewusst-Sein beeinflussen (telepathischer Text dazu, siehe 24.10).

Glücklicherweise führte die Kampagne zur Schweine-Grippe-Impfung zu einer Sensibilisierung gegenüber den Lügen und Halb-Wahrheiten der wichtigen Medien. Gleichwohl ist vielen noch nicht bewusst wie flächen-deckend die bewusste Irre-Führung der Bevölkerung organisiert wird (zur Ukraine 1,2,3 – die super-kriminelle Regierung in Nord-Amerika 1,2,3). Auch im Namen der «Wissenschaft» wird bewusst die Wahrheit mit Füssen getreten (super Buch dazu).

Dabei wäre es doch so einfach: Wer für das Ganze schaut hilft auch sich selber – unter normalen Umständen. JETZT UND HIER können wir lernen, dass die seltsamen Spiele unserer säkularen Gesellschaft sich selber ad Adsurdum führen: Den Feind des Feindes zu unterstützen führt zu irrem Chaos (Naher Osten), das gegenseitige Unterbieten bei Steuer-Sätzen zu einer sich nur noch verschlimmernden Schulden-Wirtschaft … Runde Tische sind das Gebot der Stunde!

Dr. Dieter Broers: Der verratene Himmel
Wir fahren die Sache gemeinsam vor die Wand
Putins Botschaft: Die Zeit der Spielchen ist vorbei

———– Wer altruistisch handelt ist auch egoistisch ———–

Auch individuell gesehen ist der Einsatz für das Ganze sinnvoll, weil dadurch der persönliche Aufstieg erst möglich wird: Nur wer eine ethische Ausrichtung beherzigt und lebt – soweit möglich und sinnvoll – kann in Resonanz mit den subtilsten Energien kommen bzw. Verbleiben (siehe 23.10.: Zur Trans-Mutation). Deshalb ist es auch notwendig sich genauso zu lieben wie die Nächsten (super Tipps).

Der Begriff der Liebe wird leider häufig falsch verstanden: Neben der materiellen (körperlichen) Ebene wird häufig noch die Verbundenheit, die Beziehungs-Ebene gelebt. Dabei geht meist vergessen, dass auf den Bewusst-Seins-Ebenen das Prinzip des Gebens und Bekommens gilt: Auf unseren Alltag angewendet bedeutet dies: «Behandle die Anderen wie Du selber behandelt werden möchtest». Dieser Grundsatz ist übrigens bei allen Welt-Religionen anerkannt und ist als die «Goldene Regel» bekannt (die Arkturianer zum Thema).

Wer versteht wie alles zusammen hängt kann diejenigen Prozesse unterstützen, welche hilfreich für das Weiter-Kommen der Menschheit sind. Wir Menschen sind als Praktiker bestens geeignet die Zusammenhänge zu verstehen. Gerade deshalb ist es aber auch immer wieder interessant, übergeordnete Zusammenhänge auf der Meta-Ebene erklärt zu bekommen. Hier findet sich eine Uebersicht, hier ein längerer Text zum Thema): Im Licht der eigenen Erfahrungen betrachtet ergibt sich ein ganz ansehnliches Bild …

Ein DANKESCHÖN an den Meister der Wasserkristallbilder

————- besser leben, vermeiden, kreieren ————-

Die «Gesellschaft» braucht Bürger-(Laien)-ForschungViele asiatische Länder boomen wissenschaftlichAuch Tiere können sich kulturell entwickelnStudie: Zu viel Milch schadetLieber stehen als sitzenkleine Kinder + Meister lernen nach denselben Prinzipien

Also doch: Ebola ist »an der Luft stabil« und hält sich bis zu 50 Tage auf OberflächenRuß- und Methanreduktion bringt nur wenigViele stellen die Spyware selber in ihr eigenes WohnzimmerBespitzelung: Italienische Firma verkauft »globale Spyware an Polizei und Regierungen«Hobby-Drohnen sind billig und alltags-tauglich geworden

___________________________________

Ausserirdische arbeiten für die USA?

Schützen Sie sich mit Gold …

Michael Jackson warnte die Menschheit (YT-Video)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s