Zu den unendlichen Weiten + Tiefen des Bewusst-Sein III


Es ist der richtige Zeitpunkt um diesen Blog abzuschliessen. Der gleiche Beitrag erscheint in meinem neuen Blog «im Lichten».

Von der Meta-Ebene (Vogel-Perspektive) aus melde ich mich gerne wieder zu Wort. Dabei werden vor allem die Themen «besser Leben», «Bewusst-Sein» und «Kreatives (Soziales)» im Vordergrund stehen. Bei alledem sollten wir unsere Vorkämpfer für eine bessere Welt ehren – sie haben uns allen geholfen.

Super Gesundheits-Tipps, Nachruf!
Das Montauk Projekt – Sehr geheim und sehr gefährlich
Paralleluniversen könnten bizarre Quantenphänomene erklären

————— im Dichten gelten andere Regeln —————

Viele sprechen vom «göttlichen» Plan, den wir nicht stören dürften. Dies ist in meinen Augen nur eine billige Ausrede um keine Verantwortung übernehmen zu müssen: Im Grundsatz sollten die Interessens-Gruppen gleich lange Spiesse anstreben – ansonsten wird das Resultat verfälscht sein. Demgegenüber stimmt es sehr wohl, dass die einstrahlenden Energien unser Bewusst-Sein beeinflussen (telepathischer Text dazu, siehe 24.10).

Glücklicherweise führte die Kampagne zur Schweine-Grippe-Impfung zu einer Sensibilisierung gegenüber den Lügen und Halb-Wahrheiten der wichtigen Medien. Gleichwohl ist vielen noch nicht bewusst wie flächen-deckend die bewusste Irre-Führung der Bevölkerung organisiert wird (zur Ukraine 1,2,3 – die super-kriminelle Regierung in Nord-Amerika 1,2,3). Auch im Namen der «Wissenschaft» wird bewusst die Wahrheit mit Füssen getreten (super Buch dazu).

Dabei wäre es doch so einfach: Wer für das Ganze schaut hilft auch sich selber – unter normalen Umständen. JETZT UND HIER können wir lernen, dass die seltsamen Spiele unserer säkularen Gesellschaft sich selber ad Adsurdum führen: Den Feind des Feindes zu unterstützen führt zu irrem Chaos (Naher Osten), das gegenseitige Unterbieten bei Steuer-Sätzen zu einer sich nur noch verschlimmernden Schulden-Wirtschaft … Runde Tische sind das Gebot der Stunde!

Dr. Dieter Broers: Der verratene Himmel
Wir fahren die Sache gemeinsam vor die Wand
Putins Botschaft: Die Zeit der Spielchen ist vorbei

———– Wer altruistisch handelt ist auch egoistisch ———–

Auch individuell gesehen ist der Einsatz für das Ganze sinnvoll, weil dadurch der persönliche Aufstieg erst möglich wird: Nur wer eine ethische Ausrichtung beherzigt und lebt – soweit möglich und sinnvoll – kann in Resonanz mit den subtilsten Energien kommen bzw. Verbleiben (siehe 23.10.: Zur Trans-Mutation). Deshalb ist es auch notwendig sich genauso zu lieben wie die Nächsten (super Tipps).

Der Begriff der Liebe wird leider häufig falsch verstanden: Neben der materiellen (körperlichen) Ebene wird häufig noch die Verbundenheit, die Beziehungs-Ebene gelebt. Dabei geht meist vergessen, dass auf den Bewusst-Seins-Ebenen das Prinzip des Gebens und Bekommens gilt: Auf unseren Alltag angewendet bedeutet dies: «Behandle die Anderen wie Du selber behandelt werden möchtest». Dieser Grundsatz ist übrigens bei allen Welt-Religionen anerkannt und ist als die «Goldene Regel» bekannt (die Arkturianer zum Thema).

Wer versteht wie alles zusammen hängt kann diejenigen Prozesse unterstützen, welche hilfreich für das Weiter-Kommen der Menschheit sind. Wir Menschen sind als Praktiker bestens geeignet die Zusammenhänge zu verstehen. Gerade deshalb ist es aber auch immer wieder interessant, übergeordnete Zusammenhänge auf der Meta-Ebene erklärt zu bekommen. Hier findet sich eine Uebersicht, hier ein längerer Text zum Thema): Im Licht der eigenen Erfahrungen betrachtet ergibt sich ein ganz ansehnliches Bild …

Ein DANKESCHÖN an den Meister der Wasserkristallbilder

————- besser leben, vermeiden, kreieren ————-

Die «Gesellschaft» braucht Bürger-(Laien)-ForschungViele asiatische Länder boomen wissenschaftlichAuch Tiere können sich kulturell entwickelnStudie: Zu viel Milch schadetLieber stehen als sitzenkleine Kinder + Meister lernen nach denselben Prinzipien

Also doch: Ebola ist »an der Luft stabil« und hält sich bis zu 50 Tage auf OberflächenRuß- und Methanreduktion bringt nur wenigViele stellen die Spyware selber in ihr eigenes WohnzimmerBespitzelung: Italienische Firma verkauft »globale Spyware an Polizei und Regierungen«Hobby-Drohnen sind billig und alltags-tauglich geworden

___________________________________

Ausserirdische arbeiten für die USA?

Schützen Sie sich mit Gold …

Michael Jackson warnte die Menschheit (YT-Video)

Advertisements

Zu den unendlichen Weiten + Tiefen des Bewusst-Seins II

——————— alles ist subjektiv ——————–

Was ist denn die Wirklichkeit? Nicht einfach zu beantworten! Umso erstaunlicher, dass viele Esoteriker glauben es besser als alle andern zu wissen (zu den Gefahren des Channelings). Auch glauben viele dasjenige was sie sehen, fühlen, empfinden entspreche genauso einer objektiven Wahrheit. Bewusst-Sein schafft Realität und nicht umgekehrt (Beispiel).

Weit gefehlt! Es stellt einerseits eine kolossale Selbst-Ueberschätzung dar – andererseits bildet jeder Mensch (Wesenheit) einen eigenen Kosmos. Wir können folglich von verschiedenen Perspektiven, Einstellungen und Erfahrungs-Hintergründen sprechen. Mehr zu diesem Thema findet sich übrigens auf dem Portal von Rupert Sheldrake (hier).

Uebrigens darf nicht vergessen werden dass Menschen und Wesenheiten, welche die Interessen gewisser Kreise und Netzwerke gefährden angegriffen und/oder verletzt/getötet werden (Reinigungs- und Schutztechniken gegen psychische Angriffe). Das ist nicht Schicksal sondern resultiert aus dem Spiel der Kräfte: Wir sollten diese Helden ehren und nicht noch zusätzlich verurteilen (hatte noch etwas zu lernen …).

Wachkomapatienten haben wohl ein aktives neuronales Netzwerk
„Tote“ Herzen schlagen wieder

——————— Vogel-Perspektive ——————–

Auf der Meta-Ebene (aus der Vogel-Perspektive) ergibt sich ein anderes Bild: Wir sprechen von kollektiven Bewusst-Seins-Feldern – dabei sollte aber nicht vergessen werden, dass im Alltag der Menschen andere Regeln gelten als aus Sicht der subilsten (Bewusst-Seins-) Energien.

Insbesondere deshalb sind vernünftige Abschätzungen nur möglich, wenn die neuen Energien des goldenen Zeitalters, der Einfluss des Materiellen auf Menschen, Normen, Netzwerke und Völker sowie der Bewusst-Seins-Wandel (Paradigmen-Wechsel) beim Spiel von Allem mit Allem mit-berücksichtigt werden. Auch einzelne (hoch entwickelte) Wesenheiten vermögen vieles zu verändern (angefangen bei Jesus und Einstein …).

Arkturianer: Wie sich das kollektive Bewusst-Sein entwickelt

Francis Bacon – hinschauen anstatt glauben

——————— aus der Alten Welt ——————–

Derzeit können leider immer noch auch sehr kleine Minderheiten grossen Einfluss ausüben. Diese Einflussnahme ist weit weniger offensichtlich als meist angenommen (siehe hier): Wer wohl hinter den Kriegs-Treibern, Strategen und den stillen Profiteuren (super Buch zum Thema) die Fäden zieht?

Lügen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Gesetze brechen – und danach abkassieren gehört bei diesen super-kriminellen Exemplaren zur Regel.

Die Kurden: Früher überflüssig, jetzt Retter?

Wurde Ebola-Stamm vorsätzlich freigesetzt?
Kolloidales Silber hilft vermutlich dagegen

——————— besser leben ——————–

Forscher „flickten“ verletztes Rückenmark  –  Römische Gladiatoren ernährten sich vegetarisch – Natürliche Zaubermedizin Manuka-Honig – September 2014 mit globalem Temperaturrekord

——————— Soziales + Kreatives ——————–

Budgetplanung: Was Kinder und Jugendliche kosten„Einsame Inseln mit Selfies und Angst“ – Drei ausgezeichnete soziale InnovationenPlagiate: „Es beginnt schon in der Schule“ – Nachhaltiges, autonomes Wohnen: Earthships

 



Schweizer ziehen Arbeitsinhalt dem Geld vor

Online-Karten des Bundes auch offline nutzbar

Yvonne Catterfeld: Immer wieder geht die Sonne auf (Video)

Eigen-Verantwortung ist JETZT gefragt!

Die Gesellschaft (die Netzwerke) muss den Opportunismus (Doppel-Moral), die Schizoidität und Bequemlichkeit hinter sich lassen und endlich dasjenige, was für richtig erachtet wird, aus eigener Kraft umsetzen helfen. Mir gefällt’s viel zu gut auf der Ebeneder kosmischen (Bewusst-Seins)-Energien um mich noch einmal in diese Niederungen hinab zu begeben. Do it yourself! (in Ausnahmefälle komme ich vielleicht darauf zurück).

Zu den unendlichen Tiefen und Weiten des Bewusst-Seins

 

Die letzten Wochen wurde mir immer bewusster, wie wenig wir über unser Bewusst-Sein nachdenken – obwohl diese Energien und Energie-Strukturen das Fundament von allem darstellen («zuerst war das Wort»). Dank der Arkturianischen Gruppen für den super-Text «Zustände des Bewusst-Seins».

Wichtig erscheint mir hierbei vor allem, dass verschiedene Energie-Qualitäten existieren. Es reicht nicht andere zu spüren – wer gemäss den ethisch wertvollsten Grundsätzen lebt kann meines Erachtens die Realität unserer «Gesellschaft» sehr wohl mitgestalten. Schaut‘ doch nur ‚mal, welche Folgen das Leben Jesus‘ von Nazareth zeitigte …

Uebrigens stellt die für uns sichtbare Materie (Sterne, Nebel, Planeten …) die eigentlich dunkle Materie dar. Was sich dazwischen befindet ist kosmische Energie: Wer sie aufnehmen kann und möchte braucht keine materielle Nahrung mehr … (Beweise dafür gibt’s genug!)

Auch bei Familien-Stellen wäre eine derartige Differenzierung sehr notwendig: Es gibt Gefühle, verschiedene Welt-Anschauungen und Zielsetzungen im Leben, Normen (kollektive Bewusst-Seins-Energien) und eigenwillige Charakteren, Dogmen und Fakten u.a.m. Mehr Klarheit ist hierbei dringend notwendig! Was nicht gefällt auszublenden hilft auch nicht wirklich weiter …


Die Wahrscheinlichkeit ist nicht allzu gering, dass sich Menschen der sogenannten «Elite» mit Ausser-Irdischen gegen die Menschheit verschworen (13.10.) haben. Wer das unmögliche Verhalten mancher Regierungen die letzten Wochen bestaunte sollte sich Fulfords Artikel zum Thema zu Gemüte führen. Seine Conclusion: Die Kriminellen und Verräter gehören abgeräumt – mit und/oder ohne ET’s! Tönt l

Was Ebola anbelangt: Meines Erachtens wird die hohe Sterblichkeit dadurch verursacht, dass sehr subtile Energien das menschliche Immun-System. Wer’s nicht schafft kosmische Energien anzuzapfen wird’s wohl nicht schaffen … Mit derselben Energie-Qualität könnte vielleicht eine Lösung gefunden werden.

Pilze: Bindeglieder zwischen Pflanzen + Tieren
– Leben ohne sie unmöglich?


BadUSB: Riesenlücke ist öffentlichUSB-Speicher für Benutzer deaktivieren – Office Sway: Das Ende von PowerPoint naht – D-Link: HD-Überwachung über die Steckdose mit der DCS-6045L – Browser-Tipp: Adressleiste aufbohren


Fettsäuren, die vor Diabetes schützen – Der Cocktail macht das GiftJetlag bringt Darmbakterien aus dem Takt – Schnelles Abnehmen genauso gut wie langsames – Energy-Drinks gefährden die Gesundheit


Erfolg bei Krankheiten der Netzhaut

Wo das Liebeshormon wirkt

Kosten der Zuwanderung viel höher als kommuniziert (Video!)

Geist und Körper bedingen einander

Schon unglaublich, welche Informationen durch telepathische Mitteilung uns erreichen. Top war für mich die letzten Tag der Text zum Thema «Zustände des Bewusst-Seins» der arkturianischen Gruppe.
Dass Körper und Geist zusammen gehören, einander bedingen und sich gegenseitig beeinflussen wird auch vermehrt bestätigt: Scobel moderierte die Sendung kranke Seele, kranker Körper, Labilität erhöht das Alzheimer-Risiko, Wachkomapatienten zeigen gleiche Hirnaktivität beim Betrachten eines Hitchcock-Thrillers wie gesunde Probanden

Frieden in der Welt entsteht in einem geeinten Bewusstsein
Metatron – Energien bis Ende Oktober
Wasser ist älter als die Sonne?!

——————————– aus der neuen Welt ———————————

Was wissen wir schon über unsere Geschichte und fremde Welten? Ziemlich wenig. Der Text «die Vril-Frauen» gibt einen Blick frei hinter die Kulissen der offiziellen Wahrheit

Eine neue Karte des Meeresbodens«Aliens sehen ganz anders aus»Rover-Curiosity findet Steinmurmel auf dem MarsMond: Gewaltige rechteckige Schwerkraftanomalie auf dem Mond klärt Entstehung des Meeres der Stürme

——————————– Teilen anstatt Besitzen ———————————

Wer teilt hat mehr vom Leben! Es ist aber der Uebergang vom Geben und Nehmen zum Geben und Bekommen. Im Mobilitäts-Bereich sind neben der bekannten Unternehmung Mobility einige andere Anbieter unterwegs, die Post schein derzeit am Innovativsten zu sein (inklusive Mitnehmen in Echtzeit).

——————————– Besser leben ———————————

Herz-Infarkt bei Frauen ist funktioniert anders als bei Männern – So aktivieren Sie die Nacht-Fettkiller – Herbst 2014: Jetzt das Immunsystem stärkenSozialer Hintergrund wichtiger als Herkunft

——————————– ITC ———————————

Wer viel Umsatz generiert wird wohl ein gutes Angebot vorzuweisen haben und vertrauenwürdig sein?! Die umsatzstärksten Onlineshops

Warnungen: Überwacht WhatsApp zum Spass?- – Google+-Bilder landen auf Maps – Wenn Kühlschränke und Toaster PCs infizieren – Achtung e-Smog: Cablecom aktiviert das grösste WLAN-Netz der Schweiz

——————————– Wichtig ———————————

Europas Superrreiche immer reicher

China und Russland schließen strategisch wichtige Verträge über Energielieferung

Die Anstalt: Totales Versagen der Amis im Nahen Osten

Eintritt in den Photonenring des Alcyone

Unsere Erde kreist um die Sonne. Unser Sonnen-System wiederum umrundet den Zentralstern des Plejaden-Systems, Alcyone. Morgen tritt Mutter Erde in dessen Photonen-Ring ein (Link). Deshalb sind wir alle miteinander müde, geschafft.

Genauso wie die Erde verschiedene Jahreszeit hat verändern sich die Energien bei uns – abhängig von der Position des Sonnen-Systems zum Alcyone. Betroffen ist aber vor allem die Bewusst-Seins-Ebene. Die Mayas sprechen von einem Bewusst-Seins-Wandel, in den Veden wird uns das goldene Zeitalter geweissagt, ich erwarte den Uebergang vom Geben + Nehmen zum Geben und Bekommen (Jeremy Rifkin dazu, Sternstunde Philosophie – telepathische Mitteilung).

Sonne   Also, dann noch einmal:
Willkommen im Goldenen Zeitalter!

Neue Bündnisse tun not!

Die Erleuchteten ~ Eure Blaupause ~ Eure Mission…

„Ein Mehrdimensionaler Führer/Lehrer Sein“

Hilfen bei intensiveren + subtileren Energien


Von den Drohungen aus London und der EU liessen sich die Schotten offensichtlich beeindrucken. Mit welcher Währung künftig bezahlt werden sollte (wird eine eigene Notenbank gegründet  müssen Vermögens-Werte hinterlegt werden) war fraglich.

Ich schlage deshalb ein Bündnis der Alpen-Regionen vor: Die Confoederatio Helveticae könnte im Süden die Lombardei, das Süd-Tirol (inklusive Friaul) und Venezien, im Osten Oesterreich, im Norden Baden-Württenberg und Bayern (falls diese nicht das eigene Kaiser-Reich gründen) aufnehmen, rund um den Lac Léman gibt’s auch Kandidaten …
Damit wäre auch die weitere EU-Integration der Schweiz vom Tisch …

Russland gewinnt Indien für Asien-Partnerschaft
Eurasische SOZ-Länder bedrohen die Hegemonie der NATO

————————————————————-

Fast alle Länder der Welt (Ausnahme Bhutan) gehen davon aus, dass Wirtschafts-Wachstum auch gleichzeitig das Wohl und Glück der Bevölkerung mehrt. Aufgrund der Definition des Brutto-Sozial-Produkts ist diese Prämisse absolut blödsinnig (zur Glücks-Forschung aus ökonomischer Sicht).

Wer einmal kooperiert wird immer wieder kooperieren. Nur: Falls die Zusammenarbeit soweit gedeiht, dass die Mehrheit profitiert können schlecht organisierte Minderheiten darunter leiden (Filz).

Vergangene und künftige Erdbeben hängen wohl zusammen – Gefühlsverwandtschaft – ein emotionaler Blick auf Mensch und Tier – Autisten haben zusätzliche Synapsen im Hirn – Gähnen im Wolfsrudel steckt an

————————————————————-

Information ist der Urstoff des Universums. Darauf aufbauend ergibt sich die Realität. Werden beispielsweise Daten geteilt so steigt die Innovationskraft, landen Widerlegungen in den Schubladen Lohn-Abhängiger so wird der Wohlstand der Menschen gemindert (weniger Innovation möglich).

Arkturianer: «Die Treppe des Einheits-Bewusst-Seins»
„Die Phase der Telekinese ~ Erdverankerung in eine andere Dimension ~ Eure >Super-Menschlichen< Kräfte freilegen“

————————————————————-

Künstliche Intelligenzen sammeln, analysieren und prognostizieren fast alles: Deshalb fordert eine Expertin eine Zertifizierungs-Stelle für Algorythmen!

Gefährliche Chrome-ErweiterungenNSA-Skandal: die Abgründe werden immer grösser – Bund veröffentlicht Ratgeber zur digitalen MedienkompetenzInternetschlüssel „nicht zu knacken“ – ProtonMail im Test: die NSA-sichere E-Mail?

————————————————————-

Der Verstand bzw. ein klarer Kopf hilft länger gesund zu bleiben. Keine wirklich neue Erkenntnis! Erstaunlicher ist eher, dass das Geschlecht keinen wesentlichen Einfluss auf anatomische Besonderheiten des Gehirns zeitigt. Dafür lassen sich aber sehr wohl männliche und weiblich Energie-Qualitäten unterscheiden!

Süßstoffe könnten Risiko für Diabetes erhöhenAutismus schon im Babyalter behandelbar – Auch Erwachsene leiden unter ADHS – «Umbrüche»: Psychoonkologie

Diverses ————————————————————-

Fünf Dinge, die wir über den Ersten Weltkrieg wissen sollten – So erkenne ich den Lügenbold – manchmal ist Lügen iO – Texte schneller lesen mit Spritz – Die Europäer haben drei VorfahrenMeteorit belegt einst lebensfreundlichen Mars



Österreich (als Alpenland?) von Klimawandel besonders betroffen

Kindersterblichkeit sinkt weltweit
Krieg begünstigt Kinder-Heiraten!

Galaktisch gute Fotos – Wir wohnen in „Laniakea“
Umfangreichste Karte der Milchstraße